Aktuelles

»Ich war so zufrieden, dass ich bereits weitere Kollegen im Seminar untergebracht habe«

Kodieren hatte Katrin Sauer vom Universitären Herz- und Gefäßzentrum Hamburg in ihrer Pflegeausbildung nicht gelernt. Da war die sechstägige Weiterbildung genau das Richtige für sie.

Als Leiterin des administrativen Bereichs im Universitären Herz- und Gefäßzentrum Hamburg sitzt Katrin Sauer an der Schnittstelle zwischen Verwaltung und Medizin. Um ihren Bereich und ihr Team noch besser leiten zu können, wollte sie die Grundzüge des Kodierens besser verstehen. An ihrem Standort hatte man bereits gute Erfahrungen mit der consus healthcare akademie gemacht – unter anderem mit dem Seminar »DRG-Update«. Was lag also näher, als dort auch die „Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft« zu belegen.

Katrin Sauer hat ihre Teilnahme nicht bereut: »Die »Weiterbildung zur medizinischen Kodierfachkraft« hat meine Erwartungen voll erfüllt: Die kompetenten Dozenten bauen die Seminar-Inhalte nachvollziehbar aufeinander auf, so dass man trotz der Fülle an Stoff in nur sechs Tagen einen guten Überblick über alle relevanten Themen der Kodierung erhält. Besonders wertvoll war es, die Perspektive des MDK aus erster Hand kennenzulernen. Ein absolutes Plus sind die fundierten Arbeitsmaterialien, mit denen man das Gelernte im Nachgang noch einmal rekapitulieren und vertiefen kann. Ich war so zufrieden mit dem Seminar, dass ich bereits weitere Kollegen dort untergebracht habe.«

Lesen Sie hier weitere Kundenstimmen zu unseren Angeboten.

_________________________________________________________

Alle Seminare zum Thema Medizincontrolling / Kodierung finden Sie hier.

Katrin Sauer, Universitäres Herz- und Gefäßzentrum Hamburg
Zurück

consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

 
Das Angebot der consus healthcare
akademie ist eine durch den TÜV Nord
geprüfte Bildungsdienstleistung
(Zertifizierung gemäß ISO 29993).