Budget – PEPP-Budgetverhandlungen 2021

PEPP-Budgetverhandlungen 2021 - zwischen Verhandlung und Leistungsabbildung in der Psychiatrie und Psychosomatik

Budgetverhandlung, PPNV, PPP-RL: Unzählige Faktoren beeinflussen die PEPP-Budgets. Umso wichtiger sind erfolgreiche PEPP-Budgetverhandlungen und eine korrekte Erfassung des Leistungsgeschehens.

In diesem Seminar bereiten wir Sie auf die Besonderheiten der Verhandlungsrunde 2021 vor, damit Sie das Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis meistern können.

> direkt zu den Terminen


Verhandeln Sie Ihr PEPP-Budget sicher und effektiv

Der wirtschaftliche Erfolg Ihrer psychiatrischen Einrichtung wird wesentlich durch den Ausgang Ihrer PEPP-Budgetverhandlungen bestimmt. Die verpflichtend zu verhandelnden individuellen Budgets auf Basis des PEPP-Systems sind in diesem Jahr zahlreichen rechtlichen Neuregelungen unterworfen. Nur eine durchdachte und sorgfältig geplante Verhandlungsstrategie und die Beachtung aktueller Rahmenbedingungen sichert den Erfolg Ihrer Verhandlungen.

Mit unserem Seminar bereiten Sie sich optimal auf die anstehende Verhandlungsrunde vor. Wir vermitteln Ihnen die Schwerpunkte der PEPP-Budgetverhandlungen 2021 – von den Regelungen der PPP-RL, der PPNV bis zu den Auswirkungen der Pandemie-Gesetzgebung. Und Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie Ihre eigenen Verhandlungen zum Erfolg führen.

Was Sie im Seminar lernen

  • Aktuelle Rahmenbedingungen
  • Strategische Inhalte der Budgetverhandlungen
  • Leistungserfassung im PEPP-System
  • PPP-RL und PPNV

Ihr Seminar im Überblick

Format Wir bieten dieses Thema als offenes Seminar oder individuelle Inhouse-Schulung für Ihr Haus an.
Methode Vortrag und Diskussion
Zielgruppen Führungskräfte, Mitarbeiter des Controllings und Medizincontrollings und alle Berufsgruppen im Krankenhaus, die an der Vorbereitung und/oder Durchführung der PEPP-Budgetverhandlungen beteiligt sind. Dieses Seminar richtet sich ausschließlich an Krankenhäuser.
Enthaltene Leistungen Seminarunterlagen in digitaler Form
Dauer 2,5 Stunden (offenes Web-Seminar)

Bei einem Inhouse-Seminar können wir die Seminarzeiten flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Teilnahmebetrag 179,00 € zzgl. MwSt. || 213,01 € inkl. MwSt.

Zu den Kosten für ein Inhouse-Seminar sprechen Sie uns einfach an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Alle Termine auf einen Blick

Finden Sie hier Ihren Wunschtermin und legen Sie das Seminar mit dem Einkaufswagen-Symbol in Ihren Warenkorb.

Buchen Sie Ihr Inhouse-Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch als individuelles Inhouse-Seminar an - bei Ihnen vor Ort oder digital als Web-Seminar.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.


Ihre Dozenten

Den Dozenten Ihres Seminars finden Sie in der jeweiligen Termin-Beschreibung.


So buchen Sie Ihr Wunsch-Seminar

  1. Oben auf dieser Seite den gewünschten Termin aufrufen
  2. Seminar in den Warenkorb legen
  3. Warenkorb aufrufen, anmelden – fertig!

Fragen zum Seminar?

Wir sind Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie da:


Mehr zum Krankenhaus-Budget

Gesetze, Vorschriften, Nachweise: Finden Sie in unserer Übersicht weitere passende Schulungen aus dem Bereich Budgetverhandlungen im Krankenhaus für Ihren Bedarf.

zu den Budget-Seminaren

Immer auf dem Laufenden bleiben

Mit unserem Newsletter wissen Sie stets Bescheid über neue Themen, Termine und Angebote der consus healthcare akademie. Melden Sie sich gleich an!

zur Newsletter-Anmeldung

consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

 
Das Angebot der consus healthcare
akademie ist eine durch den TÜV Nord
geprüfte Bildungsdienstleistung
(Zertifizierung gemäß ISO 29993).