Offene Seminare
Offene Seminare / Kursdetails

Kodierung in der Inneren Medizin

Das mit jedem Jahr komplexer werdende DRG-System erfordert zunehmend fundierte Kenntnisse auch und insbesondere zu speziellen Aspekten der Leistungskodierung. Um unnötige Erlösverluste zu vermeiden und gleichzeitig einen möglichst optimalen Abrechnungsdatensatz zu gewährleisten, bietet dieses Seminar die Möglichkeit, sich in den besonders weit gefassten Gebieten der Leistungskodierung in den verschiedenen Teilbereichen der Inneren Medizin intensiv fortzubilden. Die Teilnehmer lernen dabei anhand von Fallbeispielen die korrekte und sachgerechte Kodierung in diesen Fachgebieten kennen.


  • Kodierung in der Kardiologie

  • Kodierung in der Nephrologie

  • Der Diabetes Mellitus - eine Herausforderung für die Kodierung

  • Kodierung in der Pneumologie

  • Kodierung in der Gastroenterologie

  • Kodierung in der Onkologie

  • Kodierung von Infektionen und Sepsis

Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 19MSMCDA01

Beginn: Mi., 27.11.2019 , 10:00 Uhr

Dauer: 2 Tage

Kursort: consus healthcare akademie, Münster

Teilnahmebetrag: 770,00 € ohne MwSt. || 916,30 € inkl. MwSt.

Enthaltene Leistungen: Mittagessen und Pausengetränke, Seminarunterlagen als Ordner und auf USB-Stick

Methode: Vortrag mit Fallbeispielen und Diskussion

Zielgruppe: Ärzte, DRG-Beauftragte, Kodierfachkräfte und Mitarbeiter des Medizincontrollings sowie von Krankenkassen. Grundkenntnisse in der Kodierung sind erforderlich.

consus healthcare akademie
Lippstädter Str. 42
48155 Münster

Datum
27.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Lippstädter Str. 42, consus healthcare akademie, Münster
Datum
28.11.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Lippstädter Str. 42, consus healthcare akademie, Münster




Wenn Sie sich per Fax anmelden möchten, können Sie hier das Formular runterladen.

zum Fax-Formular


consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr