Offene Seminare
Offene Seminare / Kursdetails

Pflegedokumentation im PEPP-System

Das neue Abrechnungssystem PEPP (Pauschalierendes Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik) bringt nicht nur Ärzten und Kodierfachkräften neue Aufgaben - insbesondere eine konsistente und MDK-sichere pflegerische Dokumentation gewinnt mit der verpflichtenden Einführung des PEPP-Systems zunehmend an Bedeutung. In diesem Workshop erlernen die Teilnehmer daher, worauf es bei der Beschreibung des Patientenzustandes im Bezug auf abrechnungsrelevante Themen und Diagnosen ankommt. Anhand von gezielten Fallbeispielen und Übungen wird dabei ein direkter Praxisbezug zum Stationsalltag geschaffen.


  • Grundlagen des PEPP-Systems

  • Dokumentation von pflegerelevanten Diagnosen

  • Dokumentation von pflegerelevanten Prozeduren

  • Übungen und Diskussion 

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: PEPP-02-H

Beginn: Do., 09.05.2019 , 10:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Kursort: consus healthcare akademie, Hamburg

Teilnahmebetrag: 450,00 € ohne MwSt. || 535,50 € inkl. MwSt.

Enthaltene Leistungen: Mittagessen und Pausengetränke, Seminarunterlagen als Ordner und auf USB-Stick

Methode: Vortrag mit Fallbeispielen, Übungen und Diskussion

Zielgruppe: Stationsleitungen, Pflegefachpersonen, Sozialarbeiter, Erzieher und Spezialtherapeuten sowie an erlösrelevanter Pflegedokumentation Interessierte


Datum
09.05.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Rothenbaumchaussee 5, consus healthcare akademie, Hamburg




Wenn Sie sich per Fax anmelden möchten, können Sie hier das Formular runterladen.

Anmeldeformular


consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr