Offene Seminare
Offene Seminare / Kursdetails

Professionelles MDK-Management

Die Prüfquoten steigen Jahr für Jahr und die Diskussion um Rechnungsprüfungen wird immer unsachlicher. Die Kassen etablieren ein Geschäftsmodell, das keine Rücksicht auf Verluste nimmt und die Krankenhäuser sehen sich in der Opferrolle. 2020 wird das MDK-Reformgesetz in Kraft treten und viele teilweise dramatische Änderungen des Verfahrens mit sich bringen. Dieser Kurs analysiert, wie diese Situation entstand und zeigt auf, wie die Zukunft aussehen könnte. Was können wir selbst tun, um nicht unter die Räder zu kommen? Die Teilnehmer erfahren, wie Krankenhäuser das MDK-Management optimal aufstellen können: Effiziente Bearbeitung und minimale Verluste. Der Dozent, ein ausgewiesener Experte der Krankenhausseite, vermittelt Spezialwissen und Kniffe, die für die tägliche Arbeit dringend benötigt werden. Die Teilnehmer werden eingeladen, ihre individuellen Fragen zu stellen und dadurch mitzubestimmen, welche Themen vorrangig besprochen werden sollen.


  • Was ändert das MDK-Reformgesetz?

  • Rechnungsprüfungen: Warum wird es immer mehr? Ursachenforschung.

  • Wie sollte ein professionelles MDK-Management aussehen? Prozessorganisation.

  • Wie können ausufernde Verluste zuverlässig zugeordnet werden? Reporting.

  • Wie kann man Verluste minimieren? Strategie.

  • Aktuelle Rechtslage und taktische Handlungsempfehlungen in praktischen Situationen:


    • Erlösrückforderungen für Geriatrische Komplexbehandlungen

    • Strukturprüfungen - neue Regelungen

    • Unterlagen sind (angeblich) zu spät beim MDK eingegangen - was tun?

    • Ambulantes Potential - kein verlorener Posten!

    • Neue Prüfregeln für Einzelfallprüfungen

    • Vieles vieles mehr!


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: MDK-02-18

Beginn: Di., 08.10.2019 , 10:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Kursort: consus healthcare akademie, Münster

Teilnahmebetrag: 450,00 € ohne MwSt. || 535,50 € inkl. MwSt.

Enthaltene Leistungen: Mittagessen und Pausengetränke, Seminarunterlagen als Ordner und auf USB-Stick

Methode: Vortrag mit vielen Praxisbeispielen und Diskussion

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeiter des Medizincontrollings und Controllings, Fallmanager. Vorkenntnisse im Bereich Fallkodierung, Fallabrechnung und Rechnungsprüfung sind erforderlich!

consus healthcare akademie
Lippstädter Str. 42
48155 Münster

Datum
08.10.2019
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Lippstädter Str. 42, consus healthcare akademie, Münster


Wenn Sie sich online anmelden möchten, können Sie das Seminar hier in den Warenkorb legen.

Warenkorb


Wenn Sie sich per Fax anmelden möchten, können Sie hier das Formular runterladen.

Anmeldeformular


consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr