Offene Seminare
Offene Seminare / PEPP / Kursdetails

Psych-Entgeltsystem - Kodier- und Abrechnungsprüfungen inkl. Update 2020

Die Leistungsabrechnung im Bereich Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie Psychosomatik hat sich durch die Einführung des neuen Entgeltsystem grundlegend geändert. Während im alten Vergütungssystem bei Abrechnung über tagesgleiche Pflegesätze insbesondere die Bewertung der Notwendigkeit und der Dauer der Krankenhausbehandlung bei Rechnungsprüfungen durch die Krankenkassen und ihre Medizinischen Dienste (MDK) von Interesse war, spielt innerhalb des neuen Psych-Entgeltsystems auch die Kodierung von Diagnosen und Leistungen eine zentrale Rolle. Darüber hinaus hat sich die Anzahl der Rechnungsprüfungen deutlich erhöht.

Schwerpunkt des Seminars bilden die Kodier- und Abrechnungsprüfungen im Rahmen des Psych-Vergütungssystems. Neben den Grundlagen der Diagnose- und Prozedurendokumentation sowie deren Bedeutung werden auch die gesetzlichen Grundlagen der Abrechnungsprüfungen sowie ausgewählte Problembereiche und Grauzonen der Kodierung thematisiert. Ferner werden Probleme bei der Dokumentation im Rahmen der Abrechnung gemeinsam diskutiert und mögliche Problemlösungen vorgestellt. Weiterhin werden den Teilnehmern auch die für Psychiatrie und Psychosomatik relevanten Änderungen für 2020 in Bezug auf das Entgeltsystem, die Klassifikationssysteme für Diagnosen und Prozeduren sowie die Deutschen Kodierrichtlinien (DKR-Psych) und Abrechnungsbestimmungen vermittelt.


  • Der MDK und seine Aufgaben

  • Erfahrungsberichte mit Kodier- und Abrechnungsprüfungen

  • Kodier- und Dokumentationsprobleme - was kann helfen?

  • Fallstricke bei der Kodierung und Dokumentation

  • Erfahrungen zur Stationsäquivalenten Behandlung (StäB)

  • Was ändert sich 2020?

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 20BEPEEA01

Beginn: Do., 23.01.2020 , 10:00 Uhr

Dauer: 1 Tag

Kursort: consus healthcare akademie c/o consus clinicmanagement, Berlin

Teilnahmebetrag: 450,00 € ohne MwSt. || 535,50 € inkl. MwSt.

Enthaltene Leistungen: Mittagessen und Pausengetränke, Seminarunterlagen als Ordner und auf USB-Stick

Methode: Vortrag mit Fallbeispielen und Diskussion

Zielgruppe: Mitarbeiter von Krankenhäusern, MDK und Kostenträgern, die mit der Durchführung und Gestaltung von Abrechnung und Fallprüfung in der Psychiatrie und Psychosomatik betraut sind. Grundkenntnisse zur Abrechnungsprüfung, den Psych-Kodierrichtlinien (DKR-Psych) sowie den relevanten Bereichen in den Klassifikationssystemen (ICD-10-GM und OPS) werden vorausgesetzt.

Dokumente:

consus clinicmanagement
Friedrichstraße 71
10117 Berlin

Datum
23.01.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Friedrichstraße 71, consus healthcare akademie c/o consus clinicmanagement, Berlin


Wenn Sie sich online anmelden möchten, können Sie das Seminar hier in den Warenkorb legen.

Jetzt online anmelden!


Wenn Sie sich per Fax anmelden möchten, können Sie hier das Formular runterladen.

zum Fax-Formular


consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr