Medizincontrolling – Kodierung Allgemein- und Viszeralchirurgie

Kodierung in der Allgemein- und Viszeralchirurgie

In der Allgemein- und Viszeralchirurgie werden verschiedenste Erkrankungen an diversen Organsystemen behandelt. Umso komplexer ist die Kodierung und Abrechnung dieser Leistungen.

Um das breite Behandlungsspektrum korrekt abzubilden, brauchen Sie tiefe Kenntnisse der spezifischen Klassifikationssysteme und Abrechnungsregeln – und die erhalten Sie in diesem Seminar.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bieten wir alle Termine bis einschließlich März 2021 als Online-Seminar an.

> direkt zu den Terminen


Vertiefen Sie das Kodieren in der Allgemein- und Viszeralchirurgie

In diesem Seminar können Sie Ihre Grundkenntnisse in der Kodierung im DRG-System vertiefen. Der Fokus liegt dabei auf den besonderen Herausforderungen der Kodierung von Fällen in der Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Anhand aktueller Praxisbeispiele erhalten Sie zudem einen Überblick über die aktuelle Rechtslage, über typische Probleme bei der Dokumentation und häufige Rückfragen bei MDK-Prüfungen.

Reichen Sie gerne eigene Fragen und Fallbeispiele rund um die Kodierung ein, die Sie im Seminar besprechen möchten.

Was Sie im Seminar lernen

  • Allgemeinchirurgie und Wundversorgung (inkl. Vakuumtherapie)
  • Viszeralchirurgie
  • Kodierung von Komplikationen
  • Update über die Neuerungen für das Jahr 2021

 


Teilnehmer-Stimme

Kompetenter Referent, alles super dargestellt, großer Praxisbezug.*

* Original-Stimme aus unseren Feedback-Bögen

weitere Kundenstimmen

Ihr Seminar im Überblick

Methode Vortrag mit Praxisbeispielen und Diskussion
Zielgruppen Mitarbeiter des Medizincontrollings und der Verwaltung, Kodierfachkräfte, Ärzte, Mitarbeiter von Krankenkassen
Enthaltene Leistungen Mittagessen und Getränke (nur bei offenem Präsenz-Seminar), Seminarunterlagen
Erforderliche Kenntnisse Grundkenntnisse in der Kodierung
Dauer 1 Tag
Teilnahmebetrag Web-Seminar
420,00 € zzgl. MwSt. || 499,80 € inkl. MwSt.

Präsenz-Seminar
450,00 € zzgl. MwSt. || 535,50 € inkl. MwSt.

Zu den Kosten für ein Inhouse-Seminar sprechen Sie uns einfach an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Jetzt Punkte sichern!

Erhalten Sie mit diesem Seminar Punkte für die „Registrierung beruflich Pflegender“ (RbP).


Alle Termine auf einen Blick

Finden Sie hier Ihren Wunschtermin und legen Sie das Seminar mit dem Einkaufswagen-Symbol in Ihren Warenkorb.

Offene Seminare / Medizincontrolling/Kodierung / Kodierung Allgemein-/Viszeralchirurgie

Buchen Sie Ihr Inhouse-Seminar

Dieses Thema bieten wir Ihnen auch als individuelles Inhouse-Seminar an - bei Ihnen vor Ort oder digital als Web-Seminar.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.


Ihre Dozenten

Den Dozenten Ihres Seminars finden Sie in der jeweiligen Termin-Beschreibung.

Dozenten

So buchen Sie Ihr Wunsch-Seminar

  1. Oben auf dieser Seite den gewünschten Termin aufrufen
  2. Seminar in den Warenkorb legen
  3. Warenkorb aufrufen, anmelden – fertig!

Fragen zum Seminar?

Wir sind Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie da:


Weitere Medizincontrolling-Seminare

Von den DRG-Grundlagen bis zur Weiterbildung zur Kodierfachkraft: Finden Sie in unserer Übersicht weitere passende Schulungen rund um die Kodierung.

zu den Medizincontrolling-Seminaren

Immer auf dem Laufenden bleiben

Mit unserem Newsletter wissen Sie stets Bescheid über neue Themen, Termine und Angebote der consus healthcare akademie. Melden Sie sich gleich an!

zur Newsletter-Anmeldung

consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

 
Das Angebot der consus healthcare
akademie ist eine durch den TÜV Nord
geprüfte Bildungsdienstleistung
(Zertifizierung gemäß ISO 29993).