Medizincontrolling – Pflegedokumentation

Pflegedokumentation – Pflegerische Leistungen im DRG-System optimal abbilden

Ausgliederung der Pflege und MDK-Reformgesetz - Die aktuellen Änderungen im DRG-System bringen neue Herausforderungen bei der Pflegedokumentation mit sich.

Stellen Sie die Dokumentation Ihrer pflegerischen Leistungen optimal auf. Wie das geht, erfahren Sie bei uns.

> direkt zu den Terminen


Sichern Sie Ihre Erlöse durch eine vollständige Pflegedokumentation

Seit dem Jahr 2020 trägt jede DRG zwei Relativgewichte: Einen zur Ermittlung des Pflegeentgelts und einen zur Bestimmung der aG-DRG. Addiert ergibt sich der Erlös für einen Patientenfall. Damit wurden die Pflegepersonalkosten am Bett komplett aus den DRGs herausgelöst – mit dem Ziel eine krankenhausindividuelle Vergütung von Pflegepersonalkosten zu erreichen.

Dieser Paradigmenwechsel, gepaart mit den Regelungen des MDK-Reformgesetzes, hat massive Auswirkungen auf das bisherige Leistungsgeschehen und dessen Abbildung im DRG-System – insbesondere in Bezug auf die Pflegedokumentation auf Station. Denn eine korrekte Pflegedokumentation ist unverzichtbar: Als Abrechnungsgrundlage, Qualitätsnachweis und nicht zuletzt bei Haftungsverfahren. Nur mit einer vollständigen Dokumentation lassen sich Regressforderungen vermeiden. Und damit wertvolle Erlöse sichern.

Unser Seminar bereitet Sie intensiv auf die geänderten Anforderungen an die Pflegedokumentation vor, auch mit Blick auf die kommenden MD-Prüfungen. Wir bringen Sie auf den neusten Stand zu aktuellen politischen Diskussionen und avisierten gesetzlichen Änderungen im Jahr 2022 (z.B. weitere Entwicklung der Pflegepersonalbedarfsbemessung und GVWG).

Buchen Sie jetzt und trainieren Sie die pflegerische Dokumentation mit einem direkten Praxisbezug zu Ihrem Stationsalltag.

Was Sie im Seminar lernen

  • Dokumentationsanforderungen im Krankenhaus-Abrechnungssystem: Grundlagen des DRG Systems
  • Pflegepersonalstärkungsgesetz, PpUGV und Pflegebudget - Was bedeutet das?
  • MDK-Reformgesetz: Themen der Pflege in Fallbeispielen
    • Primäre Fehlbelegung: Dokumentation, AOP-Katalog usw.
    • Dokumentation und Steuerung der Verweildauer
  • Dokumentationsprozesse der Pflege im Krankenhaus von der Aufnahme bis zur Entlassung
  • Abbildung pflegerischer Leistungen im DRG System. Themen der Pflege in Fallbeispielen.
  • Pflegefachliche Formulierungsbeispiele für die Pflegedokumentation
  • Hinweise zur Anbindung des Sozialdienstes
  • Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG)

Ihr Seminar im Überblick

Format Wir bieten dieses Thema als offenes Seminar, Inhouse-Schulung für Ihr Haus oder als individuelles Coaching an.
Methode Vortrag mit Fallbeispielen, Übungen und Diskussion
Zielgruppen Pflegedienstleitungen, Stationsleitungen, Pflegefachkräfte und Dokumentationsassistenten, die mit der Pflegedokumentation im DRG-System betraut sind
Dauer 3 Stunden (offenes Webinar)

Bei einem Inhouse-Seminar oder Coaching können wir die Seminarzeiten flexibel nach Ihren Wünschen anpassen.
Kosten 199,00 € zzgl. MwSt. || 236,81 € inkl. MwSt.

Zu den Kosten für ein Inhouse-Seminar oder Coaching sprechen Sie uns einfach an. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Das sagen unsere Kunden

Wir möchten, dass Sie zu 100 Prozent zufrieden sind. Darum fragen wir unsere Kunden nach ihrer Meinung zu unserem Angebot.

zu den Kundenstimmen


Alle Termine auf einen Blick

Finden Sie hier Ihren Wunschtermin und legen Sie das Seminar mit dem Einkaufswagen-Symbol in Ihren Warenkorb.

Buchen Sie Ihr Inhouse-Seminar

Dieses Thema bieten wir Ihnen auch als individuelles Inhouse-Seminar oder Coaching an - bei Ihnen vor Ort oder digital als Webinar.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.


Ihre Dozenten

Den Dozenten Ihres Seminars finden Sie in der jeweiligen Termin-Beschreibung.


So buchen Sie Ihr Wunsch-Seminar

  1. Oben auf dieser Seite den gewünschten Termin aufrufen
  2. Seminar in den Warenkorb legen
  3. Warenkorb aufrufen, anmelden – fertig!

Buchung oder Fragen zum Seminar?

Wir sind Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie da:


Weitere Medizincontrolling-Seminare

Von den DRG-Grundlagen bis zur Weiterbildung zur Kodierfachkraft: Finden Sie in unserer Übersicht weitere passende Schulungen rund um die Kodierung.

zu den Medizincontrolling-Seminaren

Immer auf dem Laufenden bleiben

Mit unserem Newsletter wissen Sie stets Bescheid über neue Themen, Termine und Angebote der consus healthcare akademie. Melden Sie sich gleich an!

zur Newsletter-Anmeldung

consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

 
Das Angebot der consus healthcare
akademie ist eine durch den TÜV Nord
geprüfte Bildungsdienstleistung
(Zertifizierung gemäß ISO 29993).