PEPP-System und MDK

MD(K) Spezial: PEPP-System

Abrechnungen im PEPP-System rücken zunehmend in den Blickpunkt der Medizinischen Dienste. Die Zahlen von Rückfragen und Prüfungen in den Kliniken steigen stetig.

In diesem Seminar erhalten Sie das fachliche Rüstzeug, um Beanstandungen des MD(K) vorzubeugen.

> direkt zu den Terminen


Gestalten Sie Ihre PEPP-Abrechnung MD(K)-sicher

Mit der Einführung des neuen Abrechnungssystems PEPP und den damit verbundenen, vermehrten Anfragen des MD(K) sind die Anforderungen an die korrekte und vollständige Dokumentation und Kodierung erbrachter Leistungen im Krankenhaus gestiegen. Das betroffene Personal benötigt spezifisches Wissen, um Anfragen kompetent zu bearbeiten bzw. sie im Idealfall zu vermeiden. Dieses Wissen erhalten Sie in unserem Seminar.

In einem 60-minütigen Einführungs-Web-Seminar "MD(K) Spezial: PEPP-System - Ein Überblick" erhalten Sie eine Übersicht über die relevanten Prüf- und Strukturthemen. Wir erörtern außerdem, wie sich das Prüfverhalten des MD(K) in Zukunft entwickeln kann.

Zusätzlich bieten wir Ihnen das Tagesseminar "MD(K) Spezial: PEPP-System", das Sie vertiefend auf die anstehenden Aufgaben vorbereitet. Anhand von praktischen Beispielen erlernen Sie die Fragestellungen des MD(K) zu verstehen und einzuordnen. Sie erfahren, wie die Kodierung die Abrechnung beeinflusst und welche Bedeutung die Dokumentation medizinischer Leistungen für zukünftige Rechnungsprüfungen und damit verbundenen MD(K) Anfragen hat.

Was Sie im Seminar lernen

  • Aufbau und Struktur des MD(K)
  • Darstellung der Position des MD(K) zur primären und sekundären Fehlbelegung (Abgrenzung ambulant/stationär, Dauer der stationären Behandlung)
  • MDK-Reformgesetz
  • Vermeidung/Minimierung von MD(K) Anfragen
  • Umgang mit Rechnungsprüfungen und MDK-Begutachtungsergebnissen
  • Mögliche Anfragen vom MD(K)
    • Primäre und sekundäre Fehlbelegung
    • Kodierung von Haupt- und Nebendiagnose
    • Kodierung von Prozeduren (OPS)
    • Kodierung von Ergänzenden Tagesentgelten und Zusatzentgelten

Ihr Seminar im Überblick

Methode Vortrag mit Fallbeispielen und Diskussion
Zielgruppen Ärzte, PEPP-Beauftragte, Kodierfachkräfte, Mitarbeiter des Medizincontrollings
Enthaltene Leistungen Mittagessen und Getränke (nur bei Präsenz-Seminar), Seminarunterlagen
Erforderliche Kenntnisse Vorkenntnisse im PEPP-System
Dauer 1 Stunde (Einführungs-Web-Seminar)
1 Tag (Präsenz-Seminar)
Teilnahmebetrag Einführungs-Web-Seminar
79,00 € zzgl. MwSt. || 91,64 € inkl. 16 % MwSt. (für Termine bis Dez. 2020) || 94,01 € inkl. 19 % MwSt. (für Termine ab Jan. 2021)

Präsenz-Seminar
450,00 € zzgl. MwSt. || 522,00 € inkl. 16 % MwSt. (für Termine bis Dez. 2020) || 535,50 € inkl. 19 % MwSt. (für Termine ab Jan. 2021)
Besonderheit Einführungs-Web-Seminar und Tages-Kurs können unabhängig voneinander gebucht werden. Wenn Sie Beides besuchen möchten, dann legen Sie bitte beide Termine in den Warenkorb.

Das sagen unsere Kunden

Wir möchten, dass Sie zu 100 Prozent zufrieden sind. Darum fragen wir unsere Kunden nach ihrer Meinung zu unserem Angebot.

zu den Kundenstimmen


Alle Termine auf einen Blick

Finden Sie hier Ihren Wunschtermin und legen Sie das Seminar mit dem Einkaufswagen-Symbol in Ihren Warenkorb.

Wunschtermin nicht vorhanden?

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und erhalten Sie immer zeitnah alle neuen Termine!

zur Newsletter-Anmeldung


Ihre Dozenten

Den Dozenten Ihres Seminars finden Sie in der jeweiligen Termin-Beschreibung.


So buchen Sie Ihr Wunsch-Seminar

  1. Oben auf dieser Seite den gewünschten Termin aufrufen
  2. Seminar in den Warenkorb legen
  3. Warenkorb aufrufen, anmelden – fertig!

Fragen zum Seminar?

Wir sind Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie da:


Weitere PEPP-Seminare

Von den PEPP-Grundlagen bis zum PEPP-Update mit allen kommenden Neuerungen: Finden Sie in unserer Übersicht weitere passende PEPP-Schulungen für Ihren Bedarf.

zu den PEPP-Seminaren

Auch für Ihre Kollegen interessant?

Dieses Seminar bieten wir auch als Schulung bei Ihnen vor Ort an. Auf Wunsch entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen eine passgenaue Fortbildung. Sprechen Sie uns einfach an!

mehr zu unseren Inhouse-Seminaren

consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

 
Das Angebot der consus healthcare
akademie ist eine durch den TÜV Nord
geprüfte Bildungsdienstleistung
(Zertifizierung gemäß ISO 29993).