PEPP - Personaluntergrenzen der PPP-RL

Sanktionen in der Psychiatrie? Die Personaluntergrenzen der PPP-RL greifen

Die PPP-RL regelt verbindliche Personaluntergrenzen in der Psychiatrie. Bei Nichterfüllung drohen empfindliche Sanktionen.

In diesem Seminar erfahren Sie, was die aktualisierte Richtlinie zur Personalausstattung für Sie bedeutet und was Sie beachten müssen, um Strafzahlungen zu vermeiden.

> direkt zu den Terminen


Erfahren Sie, wie Sie Sanktionen der PPP-RL vermeiden

Im Zuge des PsychVVG hat der Gemeinsame Bundesausschuss Mindestvorgaben für die Ausstattung mit therapeutischem Personal in psychiatrischen Einrichtungen beschlossen: Geregelt werden diese durch die Richtlinie zur Personalausstattung in Psychiatrie und Psychosomatik (PPP-RL).

Trotz Kritik an der Qualitätssicherungsrichtlinie ist die Entwicklung eindeutig: Die PPP-RL wurde kürzlich angepasst und mit aktualisierten Umsetzungsterminen versehen. Damit rücken die Sanktionen, die bei Nichteinhaltung drohen, immer näher. Eine genaue Betrachtung und eine klare Strategie zum Umgang mit der Richtlinie sind nun unumgänglich.

Doch welche Auswirkungen hat die neue Richtlinie? Was müssen psychiatrische Einrichtungen beachten? Und mit welchen Sanktionen müssen Sie rechnen, wenn Sie die Personaluntergrenzen unterschreiten oder die erforderlichen Daten nicht liefern?

In diesem Update-Seminar zur PPP-RL erfahren Sie, welche Risiken es gibt und welche Schritte Sie einleiten sollten - von den Sanktionen bis zur richtlinienkonformen Umsetzung der Erfassung von Personalzeiten und der korrekten Berechnung des Umsetzungsgrades.

Ihr Seminar im Überblick

Methode Vortrag mit Diskussion
Zielgruppen Geschäftsführer, Kaufmännische Direktoren, Pflegedirektoren, Chefärzte, Medizincontroller
Dauer 1,5 Stunden
Teilnahmebetrag 99,00 € zzgl. MwSt. || 114,84 € inkl. 16 % MwSt. (für Termine bis Dez. 2020) || 117,81 € inkl. 19 % MwSt. (für Termine ab Jan. 2021)

Das sagen unsere Kunden

Wir möchten, dass Sie zu 100 Prozent zufrieden sind. Darum fragen wir unsere Kunden nach ihrer Meinung zu unserem Angebot.

zu den Kundenstimmen


Alle Termine auf einen Blick

Finden Sie hier Ihren Wunschtermin und legen Sie das Seminar mit dem Einkaufswagen-Symbol in Ihren Warenkorb.

Buchen Sie Ihr Inhouse-Seminar

Dieses Seminar bieten wir Ihnen auch als individuelles Inhouse-Seminar an - bei Ihnen vor Ort oder digital als Web-Seminar.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.


Ihre Dozenten

Den Dozenten Ihres Seminars finden Sie in der jeweiligen Termin-Beschreibung.


So buchen Sie Ihr Wunsch-Seminar

  1. Oben auf dieser Seite den gewünschten Termin aufrufen
  2. Seminar in den Warenkorb legen
  3. Warenkorb aufrufen, anmelden – fertig!

Fragen zum Seminar?

Wir sind Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr für Sie da:


Weitere PEPP-Seminare

Von der Weiterbildung zur PEPP-Kodierfachkraft bis zum Vertiefungs-Workshop: Finden Sie in unserer Übersicht weitere passende PEPP-Schulungen für Ihren Bedarf.

zu den PEPP-Seminaren

Immer auf dem Laufenden bleiben

Mit unserem Newsletter wissen Sie stets Bescheid über neue Themen, Termine und Angebote der consus healthcare akademie. Melden Sie sich gleich an!

zur Newsletter-Anmeldung

consus healthcare akademie
Lippstädter Straße 42
48155 Münster
Tel: +49 251 28907-0
Fax: +49 251 28907-77
E-Mail: info@healthcare-akademie.de

 

Sie erreichen uns
Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr

 
Das Angebot der consus healthcare
akademie ist eine durch den TÜV Nord
geprüfte Bildungsdienstleistung
(Zertifizierung gemäß ISO 29993).